Praxis für Physiotherapie - Britta Basse 
Praxis für Physiotherapie Britta Basse - Ohserstr. 2 - 28279 Bremen - Tel: 87 88 610 - Fax: 87 88 620 - mail: info@bb-kg.de
Beweglichkeit/Schmerzstudie: Auszug aus der Studie über die physiologische Wirkung der hhp Massageliege auf den menschlichen Organismus: In Deutschland leiden über 40 Millionen Menschen an mehr oder minder akuten Rückenschmerzen. Diese Zahl steigt stetig. Für viele Menschen ist der letzte Weg der Griff zum Schmerzmittel. Seit Jahren werden Unter- suchungen auf dem Gebiet der Rehabilitation und Therapie durchgeführt. Das umfangreiche Wissen basiert unter anderem auch aus der Behandlung von Profisportlern aus nahezu allen Sportarten. Man hat es sich zur Aufgabe gemacht, Alternativen zur herkömmlichen Medizin zu suchen. Vor zwei Jahren wurden man hierbei auf die hhp Massageliege aufmerksam. Die anfänglich positiven Rückmeldungen der Patienten nach der Benutzung hat uns dazu veranlasst, die Wirkung durch eine wissenschaftliche Studie zu analysieren. Die Ergebnisse sind in vielerlei Hinsicht überzeugend. Die hhp Massageliege hat im Bereich Therapie, Rehabilitation, aber ganz besonders im Bereich Prävention einen wichtigen Platz in der alternativen Medizin. Studienablauf: Im Rahmen eines modularen wissenschaftlichen Forschungsdesign werden in einer ersten Querschnittsanalyse 40 zufällig ausgewählte Rückenpatienten in zwei Subgruppen a 20 Probanden per Zufallsprinzip aufgeteilt und untersucht. Diese zwei Subgruppen unterziehen sich folgendem Untersuchungsansatz: Gruppe mit Anwendungen durch die medizinische hhp Massageliege: 20 Probanden und eine Placebogruppe mit 20 Probanden. Es wurden hierbei vier Punkte untersucht: Subjektives Schmerzempfinden  -  Körper- flüssigkeitsanalyse  -  Analyse – Rumpfbeweg-lichkeit Ruhetonus der Rückenmuskulatur. 20 Probanden werden einer 15 min. Applikation der Massageliege nach festzulegendem standardisierten Programm ausgesetzt. Beurteilung der Ergebnisse: Nach der Auswertung der Querschnitt- und Längsschnittanalyse der Studie kann über die hhp Massageliege gesagt werden, dass die Beweglichkeit der Wirbelsäule der Patienten deutlich verbessert wird die Verspannungen im tiefenmuskulären Bereich aufgelöst werden es zu einer positiven Umverteilung im Körperflüssigkeitssystem kommt (Anregung des Lymphsystems) das subjektive Schmerzempfinden der Patienten reduziert wird. Sie ist für alle Altersgruppen einsetzbar. Sie kann zur Behandlung von Beschwerden, vor allem aber auch präventiv zur Gesundheitsvorsorge eingesetzt werden